Endspurt: Jetzt geben die Teilnehmer Kette!

Mit Motivation und Wearable: So fit sind die Teilnehmer

Ein Jahr, ein Ziel, eine Challenge – nur noch ein paar Wochen bis zum Finale! Haben die Teilnehmer ihr Ziel noch im Blick in der Fitness-Herausforderung von Beatyesterday.org und eVivam.de und welche Tipps haben sie?

Datum:
Fitness-Challenge

Von Sportfreak über Gelegenheitssportler bis zum Couch-Potato – die fleißigen Teilnehmer berichten, wie sie ihr selbst gestecktes Ziel erreichen und geben hilfreiche Tipps.

Die Zeit rast – auch unsere Teilnehmer in der Fitness-Challenge des Lifestylemagazins Beatyesterday.org und eVivam geben richtig Kette. Im sportlichen Wettkampf gilt es seit August 2017, innerhalb eines Jahres eigene sportive Ziele zu erreichen, etwa den perfekten Bikini-Body, Everesting oder einen Tough-Mudder-Wettbewerb zu meistern. Unseren wackeren Teilnehmern bleiben nur noch wenige Wochen Zeit, wir haken jetzt nach, wie sie sich im Kampf gegen den inneren Schweinehund schlagen und präsentieren Dir hier das aktuellste Zwischenfazit.

Galerie: Fitness-Challenge: So halten sich die Teilnehmer fit

Der Sommer ist nun fast da, angenehm warme Temperaturen locken unsere Teilnehmer vor die Tür. Angespornt von den letzten bevorstehenden Challenge-Wochen geben unsere Kandidaten nochmal alles. Eins ist klar, das Niveau ist mittlerweile hoch, wie etwa bei Jessica Kamienorz: „Ich bin in den letzten Zügen meiner Wettkampfvorbereitung, sodass der Fokus darauf liegt, die Muskulatur zu erhalten und sie auf der Bühne gut in Szene setzten zu können.“ Und das Ergebnis kann sich jetzt schon sehen lassen! Auch Marc Brünger ist mittlerweile fit wie ein Turnschuh. Eigentlich hatte man ihm nach seinem Bandscheibenvorfall eine lange Sportpause vorausgesagt, doch der Wille kann Berge versetzen: „Die schlechte Prognose konnte ich widerlegen, bereits drei bis vier Monate später stand ich wieder auf dem Feld“, sagt Marc stolz. Wie die anderen Auserwählten Ihre Trainingszeit verbringen, wie weit sie mit ihren Vorhaben gekommen sind und welche Erfolge und Probleme sie in den letzten Wochen erlebt haben, erfahrt ihr in dieser Galerie. Die ambitionierten Ziele aller Fitness-Fans erfahrt ihr hier.

Galerie: Fitness-Challenge – Die vergangenen Zwischenberichte

Mit Fitness-Produkten unterwegs

Im Challenge-Zeitraum berichtet die Redaktion regelmäßig über die Erfahrungen der Teilnehmer, die ihre Erlebnisse mit einer Garmin-Virb-Actioncam im Wert von 430 Euro festhalten. Zusätzlich gibt es im Sportalltag Hilfe in Form von diversen Garmin-Produkten (mehr Details in der Fotostrecke):
  • Vivoactive HR (Wert: 270 Euro): Eine Sport-GPS-Smartwatch mit hochauflösendem Touchscreen.
  • Fenix 5/5S (Wert: 600 Euro): Die GPS-Multisport-Smartwatch für Training, Abenteuer und Alltag.
  • Vivosmart 3 (Wert: 150 Euro): Der schlanke Fitness-Tracker mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk und weiteren Fitness-Features.

    Galerie: Diese Produkte sind Teil der Fitness-Challenge