Verpennt, verkatert oder ausgeruht?

Weltschlaftag: So schlafen die Deutschen

In welchem Bundesland wird am meisten gepennt? Welche Klamotten wandern mit unter die Decke und wer liegt noch im Bett? Zum Weltschlaftag gibt es ein paar interessante Studienergebnisse.

Datum:
Weltschlaftag

Weltschlaftag verpennt? Macht nichts: eVivam ist wach geblieben.

Wusstest du, dass es eine Gesellschaft für Schlafmedizin gibt? Kein Wunder: Wer oft wach liegt oder immer wieder aufwacht, ist nicht nur ständig müde, sondern riskiert langfristig auch seine Gesundheit. Die World Association of Sleep Medicine hat dem Schlaf jedenfalls einen Tag im Kalender reserviert: Der 18. März ist Weltschlaftag. Und wie schlafen die Deutschen, neben wem und wie verpackt? Zeit für ein paar neue Studienergebnisse:

Schlafqualität: Sache des Bundeslandes?

Immerhin: Drei Viertel der Deutschen geben einer Studie zufolge an, mit ihrem Schlaf zufrieden zu sein und erholt aufzuwachen (74 Prozent). In Nordrhein-Westfalen und in Bayern scheinen die Deutschen unzufrieden mit ihrem Schlaf zu sein. Diese und ein paar andere Erkenntnisse gehen aus einer Erhebung des Marktforschungsinstituts Dr. Grieger & Cie. hervor. Von den rund 1.000 Befragten gaben jedenfalls jeweils rund 170 Einwohner aus NRW und Bayern an, nicht erholsam zu schlafen. Ganz anders verhalte es sich im Saarland, in Bremen und in Mecklenburg-Vorpommern: Dort schlafe es sich augenscheinlich am besten.

Galerie: Mit wem gehen die Deutschen ins Bett?

Schlafdauer: Überwiegend lang genug

Geht man davon aus, dass mindestens sieben Stunden Schlaf ausreichend sind, um gesund zu bleiben, gelingt das 88 Prozent der befragten Studienteilnehmern. Neben den nüchternen Zahlen über das Schlafverhalten hat das Marktforschungsinstitut auch nach Schlafgewohnheiten gefragt: Was tragen die Deutschen im Bett? Und neben wem schlafen sie am liebsten? Die Antworten finden Sie in der vorstehenden Galerie.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.