Aufbruchstimmung

Die ersten Frühlingsgefühle intensiv genießen

Frühlingsgefühle - ein Motivationskick für Körper und Seele: Befreie dich von Ballast und genieße das Leben intensiv!

Datum:
Frühlingsgefühle

Hormone, Sport und eine gesunde Ernährung lassen die Frühlingsgefühle aufflammen.

Am 1. März, wenn der Frühling zumindest meteorologisch beginnt, wacht die Natur aus ihrem Winterschlaf auf. Genauso fühlen Menschen neue Energie, weil sie mehr Licht und Wärme genießen. Mit einem leichten Training und gesunder Ernährung verstärkst du diesen Effekt und erlebst einen wunderbaren Frühling.
Bist du bereit für Frühlingsgefühle? Dann lass dich mitreißen und entdecke die Unbeschwertheit neu. Achtsames Wahrnehmen deiner Umgebung und deines Körpers spielen dabei eine Schlüsselrolle. Vielleicht nutzt du die inspirierende Jahreszeit auch, um dich neu zu verlieben. Auch fürs Ausmisten eignet sich der Frühling hervorragend – entsorge einfach konsequent alles, was dich belastet.

Frühlingsgefühle – die Hormone spielen eine entscheidende Rolle

Bei Frühlingsgefühlen handelt es sich nicht nur um eine liebenswerte Redensart. Tatsächlich lässt sich der Anstieg von Hormonen im Blut, die sich maßgeblich auf das psychische Wohlbefinden auswirken, nachweisen. Dabei handelt es sich insbesondere um Serotonin, aber auch die Konzentration von Dopamin und Noradrenalin nimmt zu. Gleichzeitig sinkt die Menge des Hormons Melatonin, sodass dein Ruhe- und Schlafbedürfnis deutlich abnimmt.
Tipp: Um diese belebenden Hormonveränderungen anzukurbeln, solltest du dich möglichst viel an der frischen Luft aufhalten. Draußen kannst du auch Frühlingssonne tanken, um die Produktion des wichtigen Vitamins D intensiv anzuregen.

Flirten im Frühling mit besten Erfolgschancen

Sobald die ersten Straßencafés wieder öffnen und Parks zahlreiche Spaziergänger anlocken, beginnt die Hochsaison des Flirtens. Männer und Frauen präsentieren sich in attraktiver, leichterer Bekleidung und schaffen so gute Voraussetzungen fürs Anbändeln. Wenn du einen Partner suchst, bieten sich jetzt viele Gelegenheiten, Kontakte zu knüpfen.
Tipp: Auch, wenn du in festen Händen bist, kannst du romantische Frühlingsgefühle erleben. Ein Ausflug in die Natur oder ein romantisches Dinner auf der Terrasse bringen neuen Schwung in die Partnerschaft.

Mehr Sport treiben – der Frühling inspiriert

Die gute Stimmung, die das neue Grün und die angenehme Wärme im Menschen auslösen, wirkt sehr motivierend. Aus diesem Grund kannst du im Frühling viele Projekte leichter umsetzen als in anderen Jahreszeiten. Dies gilt insbesondere für sportliche Aktivitäten, schließlich machen Joggen, Radfahren oder Walken an der frischen Luft im Sonnenschein sehr viel Freude. Damit du dein Sportprogramm durchhältst, solltest du die folgenden Hinweise beachten:
  • Vermeide Überforderung - zu Beginn reicht es völlig aus, zwei- bis dreimal in der Woche für eine halbe Stunde zu trainieren.
  • Mit einem netten Trainingspartner bleibst du leichter am Ball, insbesondere, wenn ihr euch zu festen Sportterminen verabredet.
  • Nutze eine Fitnessuhr, um deine sportlichen Fortschritte zu verfolgen.

Gesunde Ernährung fördert Frühlingsgefühle

Kneifen der Sommerrock oder die Jeans-Bermudas im Bund, weil du während des Winters ein paar Pfunde zugelegt hast? Kein Problem - der Frühling eignet sich hervorragend für die Umstellung deiner Ernährung. Zunächst solltest du Süßigkeiten, Fast Food, Alkohol und Softdrinks konsequent meiden, um wieder schlank und fit zu werden. Außerdem verzichtest du nach Möglichkeit auf Snacks und beschränkst dich auf drei Hauptmahlzeiten am Tag, damit der Insulin- und Blutzuckerspiegel niedrig bleibt. Der Frühling bringt frisches Gemüse und Obst in Hülle und Fülle, das täglich auf deinem Speiseplan stehen sollte. Erdbeeren, Spargel, Spinat und Salate erweisen sich als echte Schlankmacher, die herrlich schmecken. Hochwertiges Eiweiß, das in Seefisch, magerem Fleisch und Geflügel oder fettarmen Milchprodukten sowie Eiern steckt, macht dich nachhaltig satt und unterstützt den Aufbau von Muskeln.
Der Frühling ist wie geschaffen, um dich in Form zu bringen und fit zu werden. Mit konsequentem Training und einer positiven Lebenseinstellung gewinnst du neue Energie.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.