Ständige Temperatur-Überwachung

Degree: Smartes Ohr-Thermometer für Kleinkinder

Für die Eltern ist es stressig, wenn das Kind krank wird. Das Ohr-Thermometer Degree nimmt zumindest das Messen der Temperatur ab und erleichtert die Behandlung.

Datum:
Degree Ohr-Thermometer

Gemacht für kleine Öhrchen: Das Thermometer Degree ist für Kleinkinder gedacht.

Greta und Johannes Kreuzer sind nicht nur Erfinder, sondern auch besorgte Eltern. Eine fiebrige Erkältung ihrer dreijährigen Tochter machte die beiden aufmerksam. Trotz regelmäßiger Temperaturmessungen ließen sich die Fieberkrämpe des Kindes nicht absehen. Der Grund war sehr trivial: Die Krämpfe traten in den Phasen zwischen dem Messen auf. Also überlegten sie sich eine mögliche Lösung für das Problem, mit dem viele Eltern zu tun haben. Ein Thermometer, das die Körpertemperatur dauerhaft misst und Schwankungen genau im Auge behält. Als Ingenieur für Medizintechnik entwickelte Johannes Kreuzer so gemeinsam mit seiner Frau das handliche Ergebnis: Das Degree-Thermometer für Kleinkinder.
Degree Thermometer

Lässt sich einfach ans Ohr klemmen: Das Tragbare Thermometer Degree für Kinder.

In-Ear-Thermometer

Gerade einmal 4x4 cm misst das Clip-On-Thermometer und wiegt nur 5,4 Gramm. So soll es bequem und unbemerkt auf dem Ohr sitzen, ohne dabei das Kind beim Spielen, Erkunden und Schlafen zu stören. Von dort aus misst Degree die Körpertemperatur am Mittelohr. Da sich diese Stelle im Schädel befindet, ist eine Messung hier besonders genau und zuverlässig. Die Daten werden dann kontinuierlich gesammelt und auf dem internen Speicher gesichert.
Degree App

Die App hält Statistiken und hilfreiche Kontakte für den Krankheitsfall bereit.

Degree-App

Die Datenpakete schickt das Degree in gleichmäßigen Abständen, auf Abruf oder im Notfall an das Smartphone. Per App (für iOS und Android) behalten die Eltern dann die Messdaten des Thermometers im Blick. Bei hohem Fieber oder einer starken Veränderung der Körpertemperatur gibt es eine Meldung auf dem Handy. Die App zeigt den Verlauf des Fiebers und mögliche Diagnosen an. Zudem hält sie Informationen zu Ärzten, Apotheken und Krankenhäusern in der Umgebung parat.

Kickstarter-Kampagne

Aus der Idee ist bereits ein Gadget geworden, jetzt muss dieses nur noch in großer Zahl produziert werden. Das Ehepaar Kreuzer und das Team, das hinter dem Degree steht, haben nun eine Kickstarter-Kampagne für ihr tragbares Thermometer geplant. Auf der Degree-Homepage kann man sich registrieren lassen, um über die Kickstarter Kampagne informiert zu werden.

Fieberthermometer

Giovanni Cardillo

von

Fitness-Tracker, Smartwatches und Waagen, die mehr über mich wissen als ich selbst. Notwendig oder nicht? Ich finde es für euch heraus.

Sonderangebote

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.