Schluss mit dem blauen Dunst

Nichtraucher-Apps: Der Weg weg vom Glimmstängel?

Mit dem Rauchen aufzuhören ist nicht leicht. Viele Menschen tun sich schwer damit, den blauen Dunst aus ihrem Leben zu verbannen. Zahlreiche Apps für das Smartphone sollen bei der Raucherentwöhnung helfen. eVivam stellt fünf beliebte Nichtraucher-Apps vor.

Datum:
Nichtraucher-Apps

Nichtraucher-Apps sollen dich dabei unterstützen, mit dem Rauchen aufzuhören.

Der gute Vorsatz, mit dem Rauchen aufzuhören, ist schnell gefasst. Den Nikotinentzug durchzuhalten, gelingt aber oft nicht. Diverse kostenlose Nichtraucher-Apps für das Smartphone und Tablet sollen dich bei der Raucherentwöhnung unterstützen. Wie wollen die Programme helfen?

Apps unterscheiden sich kaum

Die Apps, die auf dem Markt sind, unterscheiden sich meist nur in den Details. Sie zeigen an, wie viel Geld du gespart hast, wie lange die letzte Zigarette her ist oder sie rechnen die verlängerte Lebenszeit aus. Das Ziel der Apps: den Raucher zu motivieren, die Finger von den Glimmstängeln zu lassen.

Galerie: Fünf beliebte Apps, um mit dem Rauchen aufzuhören

Strategien der Nichtraucher-Apps

Die Strategien, die die Apps verfolgen, um dich zu motivieren, sind teilweise sehr verschieden. Die App „Get Rich or Die Smoking“ versucht es über Geld. Der angehende Nichtraucher spart hier beispielsweise auf ein neues Smartphone. Die App „Rauchen aufgeben – QuitNow!“ setzt auf soziale Aspekte. Mit ihrer Hilfe kannst du dich mit anderen Menschen austauschen. Was die Apps im Detail können, zeigt die Fotostrecke.
TK-Experte York Scheller

„Wenn sich jemand für Apps begeistert, kann das eine zusätzliche Motivation sein, um mit dem Rauchen aufzuhören. Am besten einfach ausprobieren!“

TK-Experte York Scheller, Diplom-Psychologe, Experte für Stressbewältigung

David Huth

von

Ob Gadgets, Apps oder Trends – alles was neu ist, probiere ich aus. An meiner Neugier lasse ich hier bei eVivam andere teilhaben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.