MP3-Player mit Schrittzähler

TrekStor i.Beat jump BT: Der taktvolle Fitness-Coach

Musik und Joggen gehören zusammen wie Besteck und Essen. Es gibt sie für jede Situation. Musik kann antreibend oder entspannend sein. Der i.Beat jump BT verbindet MP3-Player und Fitness-Tracker.

Datum:
TrekStor i.Beat jump BT: Der taktvolle Fitness-Coach

Der TrekStor i.Beat jump BT verbindet MP3-Player und Schrittzähler.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Guter MP3-Player mit Fitness-Tracker. Die Bluetooth-Funktion ist sicherlich das beste Argument für den i.Beat jump BT. Lästiges Kabelgewirr fällt damit weg. Das Display ist ordentlich groß und zeigt alles präzise an. Die Funktionsvielfalt moderner Laufuhren oder Fitness-Armbändern bietet das Gerät zwar nicht, bietet aber die wichtigsten Möglichkeiten.

Pro

  • Bluetooth-Funktion
  • Guter Preis
  • Sehr leicht und klein
  • MP3-Player und Fitness-Tracker

Kontra

  • Fitness-Tracker bietet nur Grundfunktionen

TrekStor i.Beat jump BT

Fitness-Armband, Laufuhr, Smartphone und Musik-Player. Meint man es ernst, ist man als Jogger voller beladen als eine Messehostess auf der CeBIT. Immer mehr Hersteller versuchen dieser "Überladung" durch elektronische Instrumente entgegenzuwirken und entwickeln Kombi-Geräte, welche die verschiedenen Funktionen vereinen. Auch der i.Beat jump BT von TrekStor verbindet mehrere Aspekte.

Fitness-Tracker und MP3-Player

Die Möglichkeiten des i.Beat jump BT sind im Vergleich zu modernen Fitness-Armbändern oder Laufuhren zwar begrenzt, bietet aber gute Grundlagen, um über seinen Fortschritt auf dem Laufenden zu bleiben. So verfügt er über einen Schrittzähler, der sich an die persönliche Schrittlänge anpassen lässt. Damit lässt sich die Streckenabmessung genau einstellen. Die Kalorienberechnung kann mit Eingabe des Gewichts und der Art des Workouts festgelegt werden. Die gesamten Infos kannst du auf dem 1,8 Zoll (circa 4,5 cm) großem Display ablesen.
Auch der MP3-Player ist keine technische Offenbarung, bietet aber genügend Platz für Musik, um den gemeinen Jogger bei Laune zu halten. Er verfügt über einen 8 GB großen Speicher, der sich via microSD auf bis zu 32 GB erweitern lässt. Mindestens 1.000 Songs sollten also passen. Das Highlight des i.Beat jump BT ist sicherlich die Bluetooth-Funktion. Dadurch baumeln beim Laufen keine lästigen Kopfhörerkabel vor der Nase. Natürlich können aber auch herkömmliche Klinke-Kopfhörer angeschlossen werden. Weitere Produktdetails findest du auf der Homepage von TrekStore.
TrekStor i.Beat jump BT: Der taktvolle Fitness-Coach

Nur 21 mm dick und 35 Gramm schwer. Der i.Beat jump BT ist beim Joggen kein Ballast.

Größe und Gewicht sind ausgezeichnet. Bei einer Größe von 40 x 76 x 21 mm wiegt der i.Beat jump BT gerade einmal 35 Gramm. Der Li-Polymer-Akku hält über 20 Stunden und sollte damit für mehrere Durchgänge ausreichen. Der Preis kann sich sehen lassen. Gerade einmal 49,99 Euro kostet der Allrounder und ist sowohl im Handel als auch im TrekStor Online-Shop erhältlich. Er wird in drei Farben angeboten: Schwarz, Schwarz-Rot und Schwarz-Grün.

TrekStor i.Beat jump BT

Alexander Scherb

von

Technik, Lifestyle und Natur sind meine Leidenschaften. Am besten in Kombination.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.