Kabellose Multifunktions-Kopfhörer

Samsung Gear IconX: Dieses Headset kann alles auf einmal

Musik hören, telefonieren, Fitnessdaten checken und Trainingsverlauf abgleichen – und das Ganze auch noch kabellos. Dies alles bietet das Samsung Gear IconX. Wie das genau geht, erfährst du hier.

Datum:
Samsung Gear IconX: Dieses Headset kann alles auf einmal

Das Samsung Gear IconX Headset: ohne Kabel, aber mit Fitnesstracker und MP3-Player.

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Die Kopfhörer Samsung Gear IconX bieten ein Rundum-Wohlfühl-Paket, welches keine Wünsche offen lässt. Sie machen MP3-Player und Fitness-Armband überflüssig. Durch die Sprachausgabe bleibst du während des Trainings über deinen Fortschritt immer auf dem Laufenden. Einzig die etwas kurze Laufleistung bei eingeschaltetem Bluetooth trübt dieses hervorragende Headset.

Pro

  • Fitness-Armband und MP3-Player in einem
  • Funktioniert via Bluetooth als Headset
  • Speichert bis zu 1.000 Songs
  • Sprachausgabe informiert über Trainingsfortschritt

Kontra

  • Kurze Laufzeit bei eingeschaltetem Bluetooth

Samsung Gear IconX

Bevor du dich zum Joggen aufmachst, checkst du erst einmal sämtliche elektronischen Geräte: Liegt die Pulsuhr am Handgelenk, ist das Handy im Anschlag und baumeln die Kopfhörerkabel lose vor der Brust? Wenn dir diese Szene bekannt vorkommt, du aber mittlerweile ob der vielen Geräte genervt bist, kommt jetzt genau das Richtige für dich: Mit dem Gear IconX bietet Samsung nun ein multifunktionales Headset an, welches die oben genannten Geräte mit einem Schlag überflüssig machen.

Ein Gerät für alle Funktionen

Samsung Gear IconX: Dieses Headset ist alles in einem

Das Headset ist in den Farben Schwarz, Weiß und Blau erhältlich.

Das kabellose In-Ear-Headset bietet alles, was es sonst nur als Einzelgeräte zu kaufen gibt. So ermöglicht das Gear IconX eine lückenlose Aufzeichnung sämtlicher Fitnessdaten wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Strecke, Laufdauer, Herzfrequenz und verbrannte Kalorien. Während des Laufs unterstützt dich das Gerät per Sprachausgabe und hält dich so über deinen Fortschritt auf dem ‚Laufenden‘. Die Steuerung funktioniert denkbar einfach über Tipp- oder Wischbewegungen auf der Touch-Oberfläche.
Das Gear IconX braucht keine anderen elektronischen Geräte. Einen MP3-Player zum Beispiel benötigst du nicht mehr: Dank 4 Gigabyte großem internen Speicher lassen sich bis zu 1.000 MP3-Songs auf die Kopfhörer laden und ganz einfach während des Trainings anhören. Auch ein Smartphone brauchst du nicht für das Gear IconX. Möchtest du auf dein Handy trotzdem nicht verzichten, verbinde das Headset einfach via Bluetooth damit – so hast du noch mehr Funktionen. Die Verbindung mit der Fitness-App S Health auf deinem Smartphone etwa bietet dir die Möglichkeit, dein Training anschließend zu analysieren.
Samsung Gear IconX: kabellose Kopfhörer Video abspielen

Das Samsung Gear IconX ersetzt MP3-Player sowie Fitness-Armband und lässt sich als Bluetooth-Headset nutzen.

Technik die begeistert

Falls du jetzt Angst hast, dass du durch das In-Ear-Headset deine Umgebung nicht mehr mitbekommst: Sei ganz beruhigt! Das Gear IconX hat einen Umgebungsgeräusch-Modus, der sich leicht aktivieren lässt. Der Akku des Headsets hält bei eingeschaltetem Bluetooth circa 1,5 Stunden – ohne diesen Energiefresser sogar bis zu 3,8 Stunden. Und natürlich besitzt das Headset einen Spritzwasserschutz.
Im Lieferumfang ist zudem eine Ladestation enthalten, mit der sich die Kopfhörer bis zu zweimal aufladen lassen, bevor man die Station selbst wieder ans Stromnetz stecken muss. Dank drei unterschiedlichen Aufsätzen brauchst du dir keine Sorgen um den richtige Halt im Ohr machen. Erhältlich ist das hochwertige Headset in den Farben Schwarz, Weiß und Blau. Bei Amazon kostet es – je nach Farbe – um 190 Euro.

Samsung Gear IconX