Leuchtet den Weg

Kickstarter-Projekt: Luma Active verbindet Textilien und LED-Technik

Bis zum 25. November läuft das Kickstarter-Projekt „Luma Active“ noch. Hierbei handelt es sich um eine Mütze, die mit einer LED-Leuchte versehen ist. Damit kann der Jogger gefahrlos auch in der dunklen Jahreszeit seiner liebsten Beschäftigung nachgehen.

Datum:
Luma Active

Im Januar 2016 soll die „Luma Active“ auf den Markt kommen.

Für die „Luma Active“ haben sich die Erfinder bei Kickstarter ein Finanzierungsziel von 15.000 Euro gesetzt. Die Kampagne geht noch bis zum 25. November – das Ziel ist aber schon übertroffen. 106 Unterstützer brachten bereits heute, am 4. November, ingesamt 18.575 Euro zusammen. Die Idee hinter der Luma Active ist, wie so oft, simpel aber clever: Es handelt sich hierbei um eine flexible Mütze (wahlweise auch als Stirnband oder Haube erhältlich), die mit einer LED-Beleuchtung ausgestattet ist. Hierbei sind sowohl die Front- als auch die Rückstrahler mit verschiedenen Leuchtmodi ausgestattet. Für jedes Terrain gibt es den passenden Modus: Mit dem „City Mode“ erreicht die LED-Lampe eine Reichweite von 5 Metern, im „Country Mode“ bis zu 8 Meter und im „Off-Road Mode“ sogar eine Reichweite von bis zu 30 Metern. Ausgestattet sind die LEDs mit einem 1.100mAh Akku, der nach der Jogging-Tour mit einem integrierten Micro-USB-Stecker wieder aufgeladen werden kann. Laut Hersteller hält der Akku sogar im „Off-Road Mode“ mindestens 2,5 Stunden – allzu schnell sollte es also um den Jogger nicht finster werden. Da Jogger meist nur in den frühen Morgenstunden oder in der Abenddämmerung ihrer Leidenschaft nachgehen können, brauchte es eine Stirnlampe, die nicht rutschte, drückte oder wackelte und leicht mit Handschuhen zu bedienen war, so Florian Schneebauer, einer der Initiatoren der Kickstarter-Kampagne.

Verkaufsstart im Januar 2016

Die „Luma Active“ ist zum Verkaufsstart im Januar 2016 als Mütze, Stirnband oder Haube in den Farben Schwarz, Grau und Blau und in verschiedenen Größen erhältlich. Für eine Investition von 89 Euro konnten Interessierte sich die „Luma Active“ sichern – inzwischen sind allerdings alle „Early Bird“-Angebote zu diesem Preis vergriffen. Es gibt allerdings noch andere Angebote, die du dir auf kickstarter.com anschauen kannst. Auf luma-enlite.com kannst du dir einige Bilder und Videos von dem Produkt anschauen.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.