Was du über deinen Gehörgang wissen solltest

Cosinuss One: mehr Leistung mithilfe deiner Körpertemperatur?

Wenn dein Körper überhitzt ist, führt das zu Leistungsabfall. Da ist er mit anderen Sachen beschäftigt: ein Indikator für die Trainingssteuerung im Sport. Die Sensoren dafür stecken in dem neuen In-Ear-Gerät namens Cosinuss One. Bis dato konnten solche Temperatur-Messungen nur rektal, per Magensonde oder anders kompliziert gemessen werden.

Datum:
Cosinuss One

Fibo 2016: Cosinuss One misst deine Pulsfrequenz und deine Herzfrequenzvariabilität ohne Brustgurt. Und deine Körpertemperatur - ein Faktor für deine Fitness.

Bevor bestimmte Produkte auf den breiten Fitnessmarkt gelangen, werden sie erforscht und im Leistungssport getestet. So ist das auch mit der Technik hinter oder besser in Cosinuss One. Einer der besten deutschen Triathleten und Ironman Champion Jan Frodeno arbeitet zum Beispiel damit, um seine Körpertemperatur im Blick zu halten. Cosinuss-Vertriebsmitarbeiter Clemens Kollmann erklärt den Zusammenhang zwischen Hitze und Leistung so: „Man sagt, dass 0,5 Grad Celcius kühlere Körpertemperatur bei einem Triathleten eine Leistungsverbesserung von 15 Minuten ausmachen kann." Die Körpertemperatur hat zudem einen Einfluss auf deine Pulsfrequenz.
Die 2011 gegründete Münchner Firma Cosinuss hat dazu unter anderem an der Universität München forschen lassen und lässt es noch. Parallel hat sie jetzt das smarte In-Ear-Gerät Cosinuss One auf den Markt gebracht und stellt es auf der diesjährigen Fibo erstmals vor. Es kann das, was zum Beispiel auch Jabra kann: deine Herzfrequenz messen, und zwar ohne Brustgurt. Es kann aber auch deine Schrittbeschleunigung und deine Körpertemperatur messen. Es misst anders als Jabra im Gehörgang und nicht in der Ohrmuschel.

Technik und Preis

Die Technik sitzt hinten und besteht im Wesentlichen aus drei Sensoren: LED, Photoiode und Temperaturfühler. Du tippst einmal dran und es geht an. Per Bluetooth Smart und ANT+ werden die Vitaldaten aufs Tablet übertragen. Bald, so erläutert Gründer und Entwickler Johannes Kreuzer, solle auch noch die Sauerstoffsättigung hinzukommen. Eine App mit Anwendungsempfehlungen will er voraussichtlich zum Ende des Jahres auf den Markt bringen. Dann sei auch mit weiteren Forschungsergebnissen zu rechnen.
Der Cosinuss One kostet 149 Euro.
Wibke Roth

von

Wenn ich Texte verfasse, erfasse ich die Welt. Wenn ich laufe, erlebe ich sie. Ich arbeite als freischaffende Journalistin und Texterin sowie Fitness-, Reha- und Yoga-Trainerin im Herzen des Ruhrgebiets, oder manchmal auch auf Mallorca.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.