Körperrasierer im Check

Body-Trimmer Panasonic ER-GK60 im Test

Haar hat Mann üblicherweise mehr als genug. Es ist manchmal halt nur mies verteilt. Was zuviel ist, soll der Panasonic ER-GK60 entfernen – auch an schwierigen Stellen.

Datum:
Panasonic ER-GK60

Im Karton stecken der Panasonic ER-GK60, drei Aufsätze, Anleitung, Öl, Pinsel und ein Reiseetui (hier nicht im Bild).

Einschätzung
der Redaktion

Fazit: Das müssen Sie wissen

Der Body Trimmer Panasonic ER-GK60 bietet ein gutes Rasurergebnis. An eine Nassrasur kommt er aber nicht heran. Dafür ist die Handhabung einfach und die Verletzungsgefahr extrem gering. Er funktioniert auch mit Rasierschaum und ist dann noch hautschonender. Anschließend abspülen und ölen, wenn Sie es gut mit ihm meinen. Wünschenswert wäre die modernere Lithium-Ionen-Technik beim Akku.

Pro

  • Nass und trocken benutzbar
  • Einfache Handhabung
  • Ordentliche Laufzeit
  • Geringes Betriebsgeräusch
  • Abspülbar
  • Mit Aufsatz sehr geringes Verletzungsrisiko

Kontra

  • Soll vor und nach der Benutzung geölt werden
  • Lange Ladezeit

Body-Trimmer Panasonic ER-GK60

Als Body-Trimmer bezeichnet Panasonic den ER-GK60. Auch wenn das muskulöse Männer-Modell auf dem Karton anderes suggeriert, es geht natürlich um die Haare auf dem Body. Der Panasonic ER-GK60 „ist speziell für die schwieriger erreichbaren Zonen des männlichen Körpers entwickelt worden”. Man könnte auch sagen: Da, wo die Sonne nie scheint. Hier erfahren Sie, was den Panasonic ER-GK60 als Body-Trimmer qualifiziert.

Panasonic ER-GK60: Glatt genug?

Ohne Aufsatz kürzt der Rasierer das Haar auf 0,1 mm. Das ist also nicht so glatt, wie ein richtiger Rasierer oder gar eine Nassrasur mit Klinge. Andererseits gibt es Männer, die nach der Rasur nur kurz die Luft anhalten müssen, damit es wieder stoppelt. Ein Haar wächst am Tag etwa 0,3 mm. Acht Stunden nach einer Nassrasur hätten Sie also das optimale Ergebnis des Body-Trimmers.
Panasonic ER-GK60

Sie können den Body-Trimmer ohne Aufsatz nutzen. Dann sind die Stoppeln nur 0,1 mm lang. Dazu gibt es Aufsätze für 2, 3 und 6 mm. Die Kappen sind im Nu gewechselt.

Nass und Trocken

Die Klingen sind abgerundet und kratzen nicht so stark über die Haut, wie man vielleicht befürchtet. Wer mag, kann den ER-GK60 auch unter der Dusche benutzen. Rasierschaum wird indirekt empfohlen: „Wenn es mal schnell gehen soll, ist auch eine Trockenrasur ohne Rasierschaum möglich.
Panasonic ER-GK60

Beim Blick auf den Karton hat man noch die Hoffnung auf Metall, aber das Gehäuse ist aus Kunststoff.

Sicher ist sicher

An Stellen, wo man nicht so gut hinkommt oder nicht sieht, wo man rumrasiert, sollte man vorsichtshalber nicht ohne Aufsatz rumschwingen. Mit einem der Aufsätze ist das Verletzungsrisiko allerdings extrem gering. Die Haut kommt nicht in Kontakt mit den Klingen. Dafür kürzen Sie das Haar bestenfalls auf 2 mm. Wer Brust- oder Beinbehaarung nicht komplett abrasieren will, nimmt einfach einen Aufsatz mit 3 oder 6 mm.
Panasonic ER-GK60

Schnipp schnapp: An den markierten Stellen lieber nur mit Aufsatz.

Handhabung

Der Panasonic ER-GK60 unterscheidet sich von der üblichen Klingenanordnung. Die Klinge ist in Richtung des Griffes integriert und Sie nutzen ihn eher als Kamm und nicht als Spachtel. Ohne Aufsatz müssen Sie den richtigen Winkel finden, was aber keine Herausforderung ist. Mit einem Trimm-Aufsatz wird der Winkel eingeschränkt und Sie führen den Rasierer seitwärts über den Körper. Mit Ladestation und dem mitgelieferten Zubehör braucht man schon etwas Platz im Bad.
Panasonic ER-GK60

Wenn Sie sich akribisch an die Anleitung halten, müssen Sie die Klingen vor und nach jedem Gebrauch ölen. Das scheint übertrieben und das macht wohl auch keiner. Immerhin: Die Klinge kann einfach entnommen werden.

Akku und Laden

Der Panasonic ER-GK60 ist nur per Akku und nicht an der etwas klobigen Ladestation nutzbar. Der Akku reicht für 40 Minuten. Der NiMh-Akku braucht 8 bis 10 Stunden für eine komplette Ladung. Eine Kapazitätsanzeige am Gerät fehlt.
Panasonic ER-GK60

Ah, das ist ja auch das Reiseetui, das auf Bild 1 fehlt.

Zufriedene Kunden bei Amazon

Bei Amazon zeigen sich Käufer besonders zufrieden, was das Trimmen ohne Aufsatz angeht. Der Panasonic ER-GK60 sei sehr gründlich und hautschonend. Moniert wurde die lange Ladezeit und das etwas schwächere Trimmen längerer Haare mit den Aufsätzen. Insgesamt vergeben zum Testzeitpunkt 27 Kunden 4,5 von 5 Sternen.

Verfügbarkeit und Preis

Der Body-Trimmer ER-GK60 ist zu einem Preis von 79,95 Euro (UVP) erhältlich.

Body-Trimmer Panasonic ER-GK60

Michael Huch

von

Redakteur und Content Manager, interessiert sich für Technik und mag Dinge, die den Alltag erleichtern. Egal ob unterwegs, im Garten oder der Küche.