Der ewige Schönheitskampf

5 Dinge, die Frauen an sich lieben und Männer hassen

Über Geschmack lässt sich bekanntlich wunderbar streiten. Über die Jahrhunderte und von Land zu Land haben sich häufig die Trends im Bereich Geschmack und Schönheit verändert.

Datum:
Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

Es gab die Zeiten Rubens, es gab die Zeiten des Magerwahns, es gab hochhackige Schuhe für Männer sowie Neonfarben in den Haaren. Im Laufe der Zeit ändern sich die Geschmäcker.
Ich habe mich im Bekanntenkreis umgehört, welche Dinge Frauen an sich besonders schön finden, wohingegen die Männer sagen: „Ne, das ist absolut nicht hübsch.

Buschige Augenbrauen

Mit den Jahren sind die natürlichen Augenbrauen bei Frauen stetig in Mode gekommen. Hört man sich allerdings bei den Herren um, so finden sie gepflegte, in Form gebrachte Augenbrauen bei Frauen sehr wichtig. Hingegen sind übertrieben korrigierte feine Striche auch nicht sonderlich bei den Männern beliebt. Natürlich ja, buschig nein. Buschige Augenbrauen ordnen sich die Herren zu, ein Zeichen von wilder animalischer Männlichkeit.

Ist da noch ein Gesicht drunter?

Wenn ein Mann eine Frau zum ersten Date abholt, so gibt sich diese mit ihrem Make-up oft etwas zu viel Mühe. Sie findet sich mit 15 Schichten Make-up und aufwendigen Look umwerfend, doch der Mann fragt sich meist nur, wo das echte Gesicht darunter geblieben ist. Ein natürliches, nicht übertriebenes Make-up kommt bei Männern durchaus gut an. Weniger ist manchmal eben doch mehr.

Nagelkunst mit 3D Effekten

Frauen träumen von stabilen und wunderschönen Fingernägeln. Leider haben die wenigsten von Natur aus solche Nägel. Der Gang zum Nagelstudio gehört daher für viele Frauen einfach dazu. Es wird lackiert, beklebt und betupft was das Zeug hält. Kunstvolle Designs zieren ultralange Nägel. Die meisten Männer können diesen „Krallen“ nichts abgewinnen. Oft empfinden Männer das regelmäßige Lackieren sogar als störend, weil vor allem Nagellackentferner nicht gerade angenehm riecht.

Rote Lippen soll man küssen

Ein schöner Kussmund bezaubert jeden Mann. Dies steht außer Frage. Doch die grellste Lippenstiftfarbe auf dem Markt kombiniert mit einem klebrigen Glanzfinish ist eher weniger einladend für einen Kuss. Solche Lippenlooks sollten sich nur noch Teenager zu tragen trauen. Eine erwachsene Frau sollte auf einen klassischen Lippenstift setzen, der auch insgesamt zu ihr ihrem Typ passt.

Kurzhaarfrisuren

Frech, wild, stylisch – so wollen Frauen mit Kurzhaarfrisur wirken. Und praktisch sind solche Frisuren allemal. Einmal Haare waschen, kurz durchwuscheln und fertig ist der Look. Man hat keine fliegende Mähne, Haare fallen einem nicht ständig ins Gesicht, es ist einfach praktisch. Doch die meisten Männer lieben das weibliche Attribut der langen Haare. Es ist ein Symbol für Weiblichkeit.
Wie mit allen Trends und Vorlieben bestätigen grundsätzlich die Ausnahmen die Regeln. Daher sollte sich jede Frau stylen wie sie sich gefällt. Der passende Mann der sie genau so als „richtig“ empfindet wie sie ist, existiert tatsächlich und wird seinen Weg zu ihr finden. Schließlich gibt es für jeden Topf einen passenden Deckel. Mal ganz abgesehen davon, dass es auch vollkommen ausreicht, wenn man sich einzig und allein nur für sich schön macht. Man sollte sich selbst gefallen, das ist das Wichtigste.

Schönheitspflege

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.