Apps

Das Smartphone hat sich zum digitalen Schweizer Taschenmesser entwickelt. Auch in den Bereichen Sport und Gesundheit nimmt die Anzahl der Apps täglich zu. Ob beim Laufen, Tanzen oder Radfahren – das Handy ist als treuer Begleiter dabei. Viele Apps dienen dem Tracking: Wie viele Kalorien habe ich verbraucht? Wie weit bin ich gelaufen? Im Bereich Gesundheit sind Apps ebenfalls auf dem Vormarsch. Digitale Tagebücher für Diabetiker und Erinnerungsfunktionen für die Einnahme von Medikamenten sind nur einige Beispiele.